Eisretterschulung Wirtschaftshof Zell am See

Die ASBÖ Wasserrettung Zell am See schult die Mitarbeiter des Zeller Wirtschaftshofes für Eisunfälle.

Die Mitarbeiter des Zeller Wirtschaftshofes messen die Eisdicke und leiten die Informationen an den Sachverständigen weiter, markieren die freigegebenen Eisflächen, sperren Gefahrenstellen ab, putzen die Eisflächen, Schildern Zu- und Abgänge aus und verteilen die Rettungshilfen am und um den See. Daher sind sie auch meist die ersten die bei Unfälle am See feststellen oder am See Hilfe leisten können. Daher haben wir heute eine extra Schulung für "die Männer vom Eis"  durchgeführt! Neben der Vermittlung von theortischem Hintergrundwissen wurde den Mitarbeitern das praktische Erproben mit den ihnen zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln am Eis ermöglicht.


Wir danken für das Interesse, die hervorragende Arbeit am Eis und die gute Zusammenarbeit.