Aktuelle Seite: HomeWRZ AktivWRZ Aktiv 2018BOS - Funkschulung

BOS - Funkschulung

Die ASBÖ Wasserrettung Zell am See bereitet sich auf die Umstellung auf den Digitalfunk vor.

Der April wurde daher genutzt um die notwendigen Funkschulungen durchzuführen um dann, wenn die Geräte in Zell am See eintreffen, vorbereitet zu sein.
Eine allgemeine Einweisung in den BOS-Funk, den Aufbau der Funkgruppen und die zukünftigen Möglichkeiten für die Zeller Wasserleitung war ein Teil der Schulung. Der Sprechverkehr, also wie man funkt und welche Meldungen wie weitergegeben werden bzw. notwendig sind war ein weiterer Ausbildungsteil.

Der gestrige Übungsabend wurde genutzt um eine Funkübung durchzuführen. Mittels eines “Drehbuchs" wurde ein fiktiver Notfall am Zeller See gefunkt. Für die “Leitstelle” war es zum einen notwendig, einzig durch die Funkmeldungen, ein Lagebild zu haben und weiteres dieses Lagebild auch an die “Behörde” und andere “Einsatzorganisationen” weiterzugeben!

 

Joomla templates by Joomlashine